Dagmar Koller

koller

Jeder, der mich anspricht, kann mich fotografieren.

Ich bin immer Frau geblieben und ich war immer sehr demütig und zurückhaltend. Man sieht immer nur die amerikanischen Schönheiten, nicht so Frauen wie mich mit Falten. Die Sherley MacLaine lässt sich nicht mehr fotografieren, außer mit besonderer Beleuchtung. Jeder, der mich anspricht, kann mich fotografieren. Zu Hause werden sie schon merken: „Jö, die ist auch alt geworden.“ Die Leute glauben immer, Künstler wären so privilegiert, das stimmt nicht. Ich war bettelarm. Ich war mit dreizehn Jahren abgestellt in Wien, meine Mutter ist nach England gegangen, um so viel zu verdienen, dass mein Bruder und ich studieren konnten, weil meine Eltern waren geschieden. Ich bin der Prototyp von Nichts! …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s