Josef Zotter

tnzotter

Ich bin mein eigenes Vorbild, weil ich so enthusiastisch an dem arbeite, was ich mache.

Ich tu mir schwer, heute ein Vorbild zu definieren. Ich könnte fast sagen, ich bin mein eigenes Vorbild, weil ich so enthusiastisch an dem arbeite, was ich mache. Vor allem durch mein Unternehmersein von fast schon 30 Jahren habe ich auch viel erlebt und viel durchgestanden, viele Erfolge gefeiert. Man muss sich auch selbst immer in Frage stellen, ob es richtig ist …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s